EU-Netzwerkprojekt Frankfurt (Oder) und seine Partnerstädte

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Einladung & Teilnahmebedingungen

vom 07. – 11.10. 2010 veranstaltet die Stadt Frankfurt (Oder) das 3. Fotografenpleinair „PANODERAMA“ für Fotografen aus den Partnerstädten. Dieses Jahr nutzen wir die Veranstaltungen der Kleistfesttage ( siehe auch http://www.kleistfesttage.de/ ). Diese Veranstaltungsreihe würdigt das Schaffen des größten Sohnes der Stadt, Heinrich von Kleist.

Unter dem Motto “Mit dem Feuer spielen“ soll durch die Fotografen sowohl die Kleiststadt Frankfurt (Oder) porträtiert werden, wie auch interessante Einblicke der Theater-Inszenierungen in Frankfurt und Slubice erfolgen.

Höhepunkt wird die Open Air Aufführung des KÄTHCHEN – TEIL 2: DIE FEUERPROBE
auf der Festwiese Słubice am 10. Oktober.

Wir laden Fotografen aus den Projekt- Partnerstädten ein:  Gorzòw Wlkp., Heilbronn, Nîmes, Slubice, Vantaa, Vratza, Witebsk, dem Kreis Slubice sowie Frankfurter als ortskundige Gastgeber.

Teilnahmebedingungen:

  • Aus jeder Stadt sollen zwei bis drei Fotografen teilnehmen (darunter möglichst ein Profi, z.B. Pressefotograf)
  • Die Unterbringung erfolgt in Zweibettzimmern im Haupthaus des Eurocamp am Helenesee
  • Es wird für Vollverpflegung gesorgt; das Programm  ist inklusive
  • Die Reisekosten müssen durch die Teilnehmer bzw. entsendenden Partnerstädte getragen werden.
  • Die Fotoausstellung wird im Kleist Forum aufgebaut
  • Fotografiert wird  mit Technik der Teilnehmer (Digitalkamera / Laptop)
  • Es wird die Genehmigung zur Nachnutzung der während des Pleinairs entstandenen Fotos erteilt. Die Bildautoren sind dabei immer anzugeben.
  • Der Veranstalter sorgt für öffentlichkeitswirksame Vermarktung der Aktion und für eine Präsentation im Internet
  • Der Veranstalter stellt ausreichend Informations- und Stadtkartenmaterial zur Verfügung, gewährleistet freien Transport während des Foto- Shootings und gewährleistet den freien Zugang zu den Einrichtungen.

Die Anreise erwarten wir am 07.10. bis 17 Uhr.

Nach einer intensiven Stadtrundfahrt am 08.10. werden die Fotografen in kleinen Gruppen individuell begleitet.

Mit diesem Projekt wollen die Veranstalter einen Beitrag in Vorbereitung des Internationalen Kleistjahres 2011 aus Anlass des 200. Todestages von Heinrich von Kleist leisten.

 

Ich hoffe sehr auf Ihr Interesse und lade ganz herzlich zwei- drei Fotografen aus Ihrer Stadt ein.
Die Teilnahmebestätigung Ihrer Stadt senden Sie uns bitte bis zum 15.09.2010, mit Benennung der konkreten Teilnehmer (männlich/ weiblich bzw. Paar) und deren Ankunftszeit und -ort.

Teilen

Logo Stadt Frankfurt (Oder)